Tikka & Tandoori Chicken

mit Joghurt-Chutney
Zubereitung: 15 min
Gesamt: 35 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHähnchenbrustfilet
1 Chili
2 Knoblauchzehen
20 gIngwer
2 Limetten (Saft)
2 ELCurry-Gewürzmischung
4 ELPflanzenöl
4 ELRote-Bete-Saft
3 ELJoghurt
300 gJoghurt
6 gMinze oder Minzpaste
2 TLgehackte Pistazien

Salz, Pfeffer, Zucker, brauner Zucker,

Schritt 1

Marinieren

800 gHähnchenbrustfilet
1 Chili
2 Knoblauchzehen
20 gIngwer
1 Limette (Saft)
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELPflanzenöl
4 ELRote-Bete-Saft
3 ELJoghurt

Das Hähnchenbrustfilet in 3 – 4 cm große Streifen schneiden und in eine Schüssel legen. Chili, Knoblauch und Ingwer kleinschneiden und zum Hähnchen geben. Zucker, Limettensaft, die Curry-Gewürzmischung sowie etwas Pflanzenöl ebenfalls zugeben. Mit Rote-Bete-Saft einfärben und mit Joghurt finalisieren.

Tipp:

Verwende gern einen fettigen Joghurt (griechisch oder türkisch), da dieser die Hitze besser verträgt.

Schritt 2

Tikka – in der Pfanne

Eine Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen und die marinierten Hähnchenstreifen auf mittlerer Stufe ca. 3 – 4 Minuten von beiden Seiten braten.

Tipp:

Um die restliche Marinade zu verwerten, die in der Pfanne zurückbleibt, kannst du gekochten Reis darin anbraten.

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHähnchenbrustfilet
1 Chili
2 Knoblauchzehen
20 gIngwer
2 Limetten (Saft)
2 ELCurry-Gewürzmischung
4 ELPflanzenöl
4 ELRote-Bete-Saft
3 ELJoghurt
300 gJoghurt
6 gMinze oder Minzpaste
2 TLgehackte Pistazien

Salz, Pfeffer, Zucker, brauner Zucker,

Schritt 3

Tandoori – im Ofen

Als Alternative zur Pfanne kannst du das Hähnchen auch im Ofen zubereiten, wodurch es zum Tandoori wird. Dafür werden meist ganze Hähnchenfilets verwendet, die genau gleich mariniert werden. Diese dann in eine ofenfeste Form geben, mit Backpapier oder ähnlichem abdecken und bei 200 °C Ober- und Unterhitze für 20 – 25 Minuten garen. Zum Schluss kannst du noch die Grillfunktion verwenden.

Schritt 4

Joghurt-Chutney

300 gJoghurt
2 ELPflanzenöl
6 gMinze oder Minzpaste
1 Limette (Saft)

In der Zwischenzeit den Joghurt in eine Schüssel geben und Limettensaft, Pflanzenöl sowie gehackte Minze oder Minzpaste unterrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken.

Schritt 5

Geschafft

2 TLgehackte Pistazien

Das Hähnchen zusammen mit dem Joghurt servieren und mit gehackten Pistazien und frischer Minze toppen.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.