Wir sind in den Küchen dieses Landes – und darüber hinaus – für dich unterwegs, um spannende Gerichte mit der Kamera einzufangen. Mal einfache Klassiker, mal spezielle Kulinarikkunst. Und auch verschiedene Pasta-Gerichte waren bisher schon mit dabei. Die besten stellen wir dir hier vor!

 

Pasta al Pomodoro – ein italienischer Klassiker

Aus Nudeln kann man so vieles machen, aber auch die einfachsten Rezepte können immer wieder begeistern, wenn sie mit der richtigen Prise Liebe zubereitet werden. Und da gehört die Pasta al Pomodoro ganz klar dazu! Frische Tomaten, kleingehackter Knoblauch, duftender Basilikum und gutes Olivenöl – und schon ist das Gericht fertig! Keine Kunst also, aber ein echter Genuss.

 

Wok-Nudeln – asiatisch-skandinavischer Genuss

Das Restaurant Cook in Linz hat eine besondere Mischung gewagt: Hier werden asiatische Spezialitäten mit skandinavischem Flair vermengt und umgekehrt. Und da finden sich auch die Wok-Nudeln auf der Speisekarte. Mit frischem Gemüse und hochwertigem Lachs werden die Nudeln so zum Gaumenschmaus der besonderen Art!

 

Schlutzkrapfen – das Beste aus der Südtiroler Küche

Die Schlutzer als das Beste der Südtiroler Küche zu bezeichnen, mag etwas subjektiv sein. Aber jeder der dem widerspricht, muss sie erst einmal probiert haben! Die mit Spinat und Topfen gefüllten Nudelteigtaschen sind in vielen traditionellen Südtiroler Gasthäusern zu finden – oder man macht’s eben selbst! Für ungeübte Pasta-Köche kann dies jedoch zur Herausforderung werden…

 

Gyoza – Japan will auch noch mitmischen

Und wenn wir schon bei den Teigtaschen sind: Gyoza solltest du auch unbedingt mal probieren! Denn wenn es um Nudelgerichte geht, hat auch die asiatische Küche einiges zu bieten. Welches Land deinen Pasta-Geschmack am besten trifft, kannst du nach ausführlicher Verkostung selbst entscheiden.

 

Nudeln selber machen

Eines haben all diese Nudelgerichte gemeinsam: Wenn man den Nudelteig selbst macht, schmecken sie nochmal um soooooo viel besser! Allerdings kann Nudelteig ganz schön zickig sein. Wie er dir trotzdem gelingt, was du beim Verarbeiten beachten musst und noch weitere leckere Pasta-Rezepte gibt’s in unserem Online-Kochkurs!